Konzeptfoto "Redner" mit Miniaturfiguren

Ulli Maier – unser Kandidat für den Landrat

Ulli Maier tritt am 15.03.2020 für die UWG bei der Kreistagswahl als Kandidat für den Landrat an.

Steckbrief

Stadtrat der Stadt Waldkraiburg, Kreisrat im Kreistag des Landkreises Mühldorf a. Inn.
Jahrgang 1960, verheiratet, 2 Kinder, wohnhaft in Waldkraiburg.
Staatlich geprüfter Betriebswirt, Geschäftsführer der Maier Walzen GmbH.

Mein Motto
„Ich will dazu beitragen, dass sich Waldkraiburg und der Landkreis erfolgreich weiterentwickeln.“

Meine Ehrenämter
1. Vorsitzender der UWG im Landkreis Mühldorf
Beirat Industriegemeinschaft Waldkraiburg und Aschau
Schriftführer Jugendförderwerk Waldkraiburg
Kassenprüfer Eisstocksportkreis Mühldorf-Altötting

Meine Hobbys:
Golfen, Mountainbiken, Skifahren, Eisstockschiessen

Darum kandidiere ich:
Ich bin der Meinung, dass wirtschaftlicher Sachverstand in der Politik immer wichtiger wird. Auch das Umfeld in der UWG, mit der Unabhängigkeit von Bezirks- oder Landesverbänden, macht die Kommunalpolitik für mich interessant.

Dafür setze ich mich ein:

  • Als Landratskandidat für einen modernen Führungsstil und eine Politik, die auch die Interessen aller Kommunen ausreichend vertritt.
  • Als Stadtratskandidat für eine weitere Modernisierung unserer Stadt und einer Sachpolitik, die sowohl die Stadt- als auch die Ortsteilinteressen berücksichtigt

Das sind meine Schwerpunkte:

  • Im Landkreis: Die Priorität der nächsten Jahre ist eine straffe Haushaltsführung, die Weiterentwicklung des ÖPNV und die erfolgreiche Umsetzung der Fusion der Kreiskliniken MÜ/AÖ
  • In der Stadt: Weitere Umsetzung des ISEK-Prozesses mit den Schwerpunkten Wohnraum- und Gewerbeentwicklung, die Innenstadtentwicklung und eine belastbare Haushaltsplanung